Feeds:
Posts
Comments

Archive for the ‘Rules’ Category

image

Abstract in English language: Looking at mobile workers with overt envy is happening in many companies. Why? If explicit rules are missing, expectations are free floating in organizations. Read more about how to fix it, here.

Das war meine allerbeste Diskussion diese Woche: Mobiles Arbeiten erzeugt Neid unter KollegInnen, wenn keine expliziten Spielregeln gibt. Ist auch klar. Wenn Erwartungen nicht eindeutig und transparent gesetzt werden, dann blüht die Phantasie dahingehend, war der oder jene z.B. im Home Office leistet oder auch nicht leistet. Dann blüht noch mehr die Phantasie, wenn er oder sie im Home Office nicht gleich erreichbar ist. Böse. Ganz Böse. Das treibt Blüten.

Das kann schnell bereinigt werden, indem Spielregeln vereinbart werden. Wirklich verschriftlichte Spielregeln. Nicht 28 Seiten. Vielleicht drei Seiten oder sieben Seiten. Und diese auch nicht eng beschrieben. Was sollte z.B. darin stehen: Wie es z.B. mit der Erreichbarkeit am mobilen Arbeitsplatz aussehen soll. Muss ich z.B. in meiner Mittagspause quasi auf dem Telefon sitzen, um erreichbar zu sein. Muss ich auf jede EMail sofort reagieren. Nein, natürlich nicht. Indem man aber schriftlich vereinbart, wie, wann, wie schnell jeder und jede reagieren oder erreichbar sein soll, dann setzt das für alle klare Erwartungen. Damit verschwindet auch das Neid-Phänomen und verlagert sich die Phantasie bestimmt auf produktive Themen, wie z.B. Verbesserung der Customer Experience oder die Überabeitung des eigenen Geschäftsmodells. Ganz von selbst. Und somit tragen Spielregeln auch ganz wesentlich zu Effizienz und Effektivität einer Organisation bei.

Ich danke meinen zwei Gesprächspartnern diese Woche für diesen wundervollen Impuls, der mich noch länger beschäftigt und dazu inspiriert hat, diesen Gedanken zu teilen. Denn in vielen Organisationen wird genau dieses Phänomen beobachtet. Und Spielregeln sind die Lösung dazu.

Quelle Bild und mehr Informationen zum Thema “Neid”: https://www.palverlag.de/neid.html

Read Full Post »